Workshop auf Rügen

Der Infrarotmodifikation von Kameras habe ich mich seit über 8 Jahren verschrieben. Nun erweitere ich mein Serviceangebot und biete einen ersten Workshop auf der Insel Rügen an. Über Pfingsten (18. bis 20.05.2018) werde ich mit einer kleinen Gruppe die größte Insel Deutschlands erkunden und IR- spezifische Techniken und Vorgehensweisen erläutern. Der 3-tägige Workshop soll theoretisches und praktisches Wissen vermitteln und richtet sich sowohl an Einsteiger als auch Fortgeschrittene Infrarotfotografen. Neben 2 Seminaren und einer Bildbesprechung werden wir viel draußen sein und unter anderem Bäderarchitektur, die Kreideküsten und Naturlandschaften fotografieren.

Für Teilnehmer die keine eigene Infrarotkamera besitzen, oder aber einmal ein anderes Modell ausprobieren möchten, besteht die Möglichkeit gegen eine kleine Gebühr eine Kamera auszuleihen. Wer die Kamera nach dem Workshop kaufen möchte, erhält eine Verrechnung der Leihgebühr mit dem Kaufpreis.

Alle Informationen zum Ablauf und der Organisation habe ich in einem PDF zusammengestellt, welches auf meiner Seite als Download bereit steht.

Der Workshop ist auf 10 Teilnehmer begrenzt, bei Interesse können Sie mir ganz unverbindlich eine Nachricht schreiben.