Bericht Workshop

Eine große Insel, 3 Tage Programm, 7 Locations und ganz viel Spaß. Über Pfignsten fand auf der Insel Rügen der erste von mir durchgeführte Infrarot Workshop bei sonnig-warmem Wetter und mit sehr sympathischen Menschen statt!

Wir haben uns in einer kleinen Gruppe von 10 Leuten sowohl mit technischen als auch praktischen Aspekten der Infrarot Fotografie auseinander gesetzt. Natürlich durfte auch die Infrarot-spezifische Nachbearbeitung von Bildern nicht fehlen. Auf Rügen haben wir abwechslungsreiche Motive wie die Kreideküsten, Bäderarchitektur und Boddenlandschaften fotografiert. Alle Teilnehmer konnten neue Anregungen und Sichtweisen mit nach Hause nehmen, hinzu kamen wertvolle Kontakte zu gleichgesinnten und selbstverständlich voll gefüllten Speicherkarten.

Mir hat es eine riesen Freude gemacht das Thema zu erklären und mit den Teilnehmern draußen unterwegs zu sein. Schade, dass es dann doch schon so schnell vorrüber war.

Angeregt durch das viele positive Feedback werde ich auch in Zukunft Workshops organisieren. Nähere Informationen hierzu bekommt ihr zuerst in meinem eMail-Verteiler. Also schreibt mir kurz, wenn ihr als Erste Informationen zu neuen Workshops haben wollt!


Erste Schritte mit der Fuji X-E1

Bild: © Martin Wolfert


Das ist schon ein ganz besonderes Gefühl, wenn man das Erste Mal seine neue IR Kamera in der Hand hält und auf den Auslöser drückt. Alles ist anders, irgendwie neu und aufregend. Ein zufriedener Kunde hat dieses Gefühl und seine Erfahrungen kürzlich in seinem blog niedergeschrieben. Der Beitrag ist kurzweilig und informativ geschrieben, mit schönen Bildern! Ein Besuch im blog von Martin Wolfert lohnt sich definitiv, klickt euch mal rüber!

blog.lichttraeumer.de


Sony A7R und Panasonic GX8

Wieder einmal wurde meine Umbauliste durch 2 neue Kameramodell ergänzt. Ab sofort stehen die Vollformat Kamera Sony Alpha 7R und die Micro-Four-Third Kamera Panasonic Lumix GX8 auf Grün. Ein sonniges Wochenende wünsche ich allen! Höchste Zeit die IR Kameras wieder aus dem Winterschlaf zu befreien 🙂


Panasonic GH4

Die Panasonic GH4 steht ab sofort auf der grünen Liste und kann für 260,- € umgerüstet werden. Eine wirklich beeindruckende Kamera die nicht nur für Filmemacher interessant sein dürfte.


Workshop auf Rügen

Der Infrarotmodifikation von Kameras habe ich mich seit über 8 Jahren verschrieben. Nun erweitere ich mein Serviceangebot und biete einen ersten Workshop auf der Insel Rügen an. Über Pfingsten (18. bis 20.05.2018) werde ich mit einer kleinen Gruppe die größte Insel Deutschlands erkunden und IR- spezifische Techniken und Vorgehensweisen erläutern. Der 3-tägige Workshop soll theoretisches und praktisches Wissen vermitteln und richtet sich sowohl an Einsteiger als auch Fortgeschrittene Infrarotfotografen. Neben 2 Seminaren und einer Bildbesprechung werden wir viel draußen sein und unter anderem Bäderarchitektur, die Kreideküsten und Naturlandschaften fotografieren.

(mehr …)


Kalender Island 2018

Von meinem Island Kalender sind noch ein paar wenige Exemplare übrig. Wer für 2018 noch einen schönen Fotokalender im A3 format braucht kann diesen für 15,- EUR zzgl. 4,50 EUR Versand bei mir bestellen. Schreibt mir einfach eine Nachricht!


Frohes Fest

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest und eine besinnliche Weihnachtszeit. Lasst es euch gut gehen!


Pentax KP: Infrarot Umbau möglich

Die Pentax KP steht ab sofort auf der „grünen Liste“. Aufgrund des sehr guten Rauschverhaltens ist sie nicht nur für die Astrofotografie von Interesse. Auch Farb-IRs profitieren direkt von dem niedrigen Rauschlevel. Bei Interesse schreibt mich einfach an.


Umbauservice ab Oktober

Es dauert nicht mehr lange bis der Umbauservice wieder anläuft. Wer mir die Kamera noch bis zum 30.09. zusendet kann sich außerdem über 20,- EUR Rabatt freuen. Es sind schon viele Kameras angekommen und werden ab dem 01.10. umgebaut. Wer seine Kamera schon losgeschickt hat kann sich also bis Mitte Oktober auf die „neue alte“ freuen.


Abwesenheitsnotiz

Der eine oder andere hat es ja bereits via eMail erfahren: ich bin auf einer längeren Reise und der Kameraumbau liegt für eine Weile auf Eis. Der normale Umbaubetrieb wird erst wieder ab dem 01.10.2017 aufgenommen.

(mehr …)



«« Ältere Beiträge